Diese Stelle teilen

Werkstudent:in (m/w/d) Business to Partner - Ethnic Partner Management

Datum: 21.09.2022

Standort: MÜNCHEN, Deutschland

Unternehmen: Telefonica S.A.

Vertragsart: Teilzeit, befristet
Standort: München oder Düsseldorf
Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt

 

Wer wir sind?

Wir sind o2/Telefónica – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kund:innen mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.000 Mitarbeiter:innen hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.

 

Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 114.000 engagierten Mitarbeiter:innen weltweit.

 

Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!

 

Über unsere Abteilung: Im Bereich Ethnic P&L verantworten wir insbesondere end-to-end alle Mobilfunkmarken, welche sich in ihrer Kundenansprache oder Produktgestaltung an die in Deutschland lebenden Menschen mit Migrationshintergrund richten. Neben den beiden großen Telefónica Marken Ay Yildiz und Ortel Mobile managen wir weitere Marken. In unserer Abteilung bilden wir die strategische Klammer über alle existierenden Ethnomarken und Kooperationspartner und verantworten insbesondere auch die strategische Weiterentwicklung des Ethnogeschäftes sowie bereichsübergreifender Themen und Projekte. 

 

Was sind Deine Herausforderungen bei uns?

  • Unterstützung der Partner Manager im Tagesgeschäft sowie bei der Planung und Durchführung von Projekten
  • Selbständige Erstellung von internen und externen Reportings
  • Erstellung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen für das Management
  • Marktbeobachtung und Wettbewerbsanalyse

 

Was bringst Du mit?

  • Studium, z.B. Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Studiengänge
  • Analytisches und konzeptionelles Denken sowie selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Gewissenhafte und genaue Arbeitsweise
  • Aufgeschlossenes und kommunikatives Auftreten
  • Gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere gute Excel- und PowerPoint-Kenntnisse (Layout- und Inhaltsdarstellung)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, zusätzliche Fremdsprachenkenntnisse (Türkisch / Polnisch / Russisch / Arabisch) wünschenswert aber nicht erforderlich

 

Deine Benefits

Flexibles Arbeiten: Deine Vorlesungszeiten haben sich geändert? Kein Problem – wir besprechen Deine Arbeitszeiten individuell.

Teamevents: Als vollwertiges Mitglied, bist du auch bei Events jederzeit willkommen.

Praxisnähe: Du erhältst einen umfassenden Einblick in den Berufsalltag und kannst uns mit Deinem Wissen bereichern.

Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.

Home Office: Du hast die Möglichkeit, in Abstimmung mit Deinem Vorgesetzten, auch von Zuhause zu arbeiten.

Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffee- und Teespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung.

Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung. 

 

Wie Du dich bewirbst und was Du noch wissen solltest?

Überzeuge uns mit Deinem aussagekräftigen Lebenslauf sowie dazugehörigen Zeugnissen. Ein Motivationsschreiben oder Anschreiben brauchst Du bei uns nicht. Bitte beachte, dass Bewerbungen nur über unser Bewerberportal möglich sind und Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt werden können.

 

Du hast Fragen zu unserem Bewerbungsprozess und Interesse an weiteren Informationen zu der Stelle? Dann wende dich bitte an unser Talent Operations Team (talent-operations@telefonica.com).

 

Bei gleicher Eignung werden Bewerber:innen mit einer Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Alle Geschlechter sind gleichermaßen willkommen.