Diese Stelle teilen

Werkstudent Marketing/ Produktmanagement (m/w/d), befristet

Datum: 17.04.2021

Standort: MÜNCHEN, DE

Unternehmen: Telefonica S.A.

 

Vertragsart: Teilzeit, befristet
Standort: München
Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt


 

 

Wer wir sind?

Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.

Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit.

Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!

 

Stellenbeschreibung

Als Produktmanagement-Werkstudent für Mobilfunk erhältst du Einblick in eines der spannendsten und dynamischsten Wachstumsfelder der Telekommunikationsindustrie, in dem du das Team Key Accounts bei der Konzeption, Planung und Umsetzung neuer Onlineaktivitäten sowie der Weiterentwicklung bestehender Web und App Kontaktpunkte unterstützt und dabei eigenverantwortliche Tätigkeiten übernimmst.

 

Was sind Deine Herausforderungen bei uns?

  • Zusammenarbeit mit dem Team sowie den internen als auch externen Schnittstellen
  • Unterstützung der Produkt Manager im Tagesgeschäft- Fokus auf Marketing, Web-Präsenz und App
  • Unterstützung bei Kampagnenplanung und -steuerung, Briefing und Steuerung externer Agenturen und Dienstleister
  • Selbstständige Erstellung von Reportings, Briefings und Präsentationen
  • Regelmäßige Marktbeobachtung und Wettbewerbsanalyse
  • Gewinnung von Customer Insights und Ableitung von Handlungsempfehlungen

 

Was bringst Du mit?

  • Vollzeit Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Kommunikationswissenschaften
  • Gute analytische Fähigkeiten und Zahlenverständnis
  • Kreativität und Koordinationstalent
  • Erste Erfahrungen im Online-Marketing
  • Erste Erfahrungen im Marketing, gerne auch durch ein Praktikum oder eine Werkstudententätigkeit
  • Erste Erfahrungen mit Google Analytics
  • Marktverständnis und strukturiertes Denken
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (PowerPoint, Excel, Word)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kreativität und Koordinationstalent
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • 3. Semester oder höher
  • Ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für mindestens 12 Monate ca. 20 Std./Woche verfügbar

 

Deine Benefits

Flexibles Arbeiten:  Deine Vorlesungszeiten haben sich geändert? Kein Problem – wir besprechen Deine Arbeitszeiten individuell.

Teamevents: Als vollwertiges Mitglied, bist du auch bei Events jederzeit willkommen.

Praxisnähe: Du erhältst einen umfassenden Einblick in den Berufsalltag und kannst uns mit Deinem Wissen bereichern.

Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.

Home Office: Du hast die Möglichkeit, in Abstimmung mit Deinem Vorgesetzten, auch von zuhause zu arbeiten.

Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffee- und Teespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung.

 

Wie Du dich bewirbst und was Du noch wissen solltest

Überzeuge uns mit Deinem aussagekräftigen Lebenslauf sowie dazugehörigen Zeugnissen. Ein Motivationsschreiben brauchst Du bei uns nicht. Bitte beachte, dass Bewerbungen nur über unser Bewerberportal möglich sind und Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt werden können.

 

Du hast Fragen zu unserem Bewerbungsprozess und Interesse an weiteren Informationen zu der Stelle? Dann wende dich bitte an das folgende Postfach.  

Postfach: young-careers@telefonica.com

 

Bei gleicher Eignung werden Bewerber (m/w/d) mit einer Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Alle Geschlechter sind gleichermaßen willkommen.