Diese Stelle teilen

Technical Engineer (m/w/d)

Datum:  02.02.2023
Standort: 

Düsseldorf, NW, DE, 40474 Hamburg, HH, DE, 22297 München, BY, DE, 80992 Teltow, BB, DE, 14513 Nürnberg, BY, DE, 90449

Unternehmen:  GER - Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Vertragsart: Vollzeit, unbefristet 
Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt 
 
Working anywhere. Wir arbeiten dort, wo es am produktivsten ist. Darum hast Du, nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Bei Telefónica setzen wir auf ein flexibles Hybridmodell, das sowohl die Vorteile von Remote- als auch Vor-Ort-Arbeiten angemessen berücksichtigt. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess. 

 

Wer wir sind 

Wir sind O2 Telefónica – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere rund 7.400 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.  

Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit mehr als 110.000 engagierten Mitarbeitern weltweit.  

 

Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!  

 

Was Dich erwartet 

  • Eigenverantwortliche Entwicklung von Software zusammen mit externen Lieferanten im Rahmen von agilen Entwicklungsteams einer DevOps Organisation zur Abbildung komplexer Geschäftsprozesse in kosteneffizienten Softwarearchitekturen mit dem Fokus auf den Aufbau/Weiterentwicklung einer modernen Microservice-orientierten Landschaft.
  • Eigenständige Erstellung und Implementation von Design Vorlagen und Konfigurationen für die verantworteten Softwaresysteme und unter Berücksichtigung von einsetzbaren out-of-the box Funktionen.
  • Komplexe technische Fachberatung interner Kunden bzw. technische Schnittstelle zu angrenzenden Bereichen bei Projekten und bei unternehmensweiten Transformationsprogrammen.
  • Erstellung von Konzeptionen, Analysen anspruchsvoller Kundenanforderungen und deren zugehörigen Dokumenten.
  • Durchführung von Quality Reviews, Sicherstellung der Einhaltung von Guidelines sowie der Applikationsstandards.
  • Technische Ansprechpartner für externe Lieferanten sowie inhaltliche Prüfung der technischen Lösung und der Kostenabschätzungen des externen Lieferanten.
  • Operative Tätigkeiten im Rahmen des Incident, Problem, Defect und Change Managements sowie Rollout und Environment Management. Bug-Tracking und Bug-Management in den relevanten Applikation Environments.
  • Testen und Entstören von nicht standardisierten Hard- und Software-Komponenten aufgrund eigener Fehlerdiagnosen
  • Entwicklung von Lösungen zur Erhöhung des CI/CD Levels und der Automatisierung in den Applikationen.
  • Optimierung bestehender Prozesse sowie Erarbeitung neuer Lösungen.
  • Durchführung bzw. Beauftragung von Proof of Concepts zur Beurteilung von Innovationen oder bisher ungenutzte Funktionen.
  • Begleitung von Cloud Placements und Cloud Assessments. Optimierungen während und nach der Cloud Migration.

 

Was Du mitbringst

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbar in Fachrichtung Informatik, Kommunikationstechnik o.ä.
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Software Development (im Bereich Telekommunikation wünschenswert)
  • Erfahrung mit Händler- Incentivierung Systeme oder Salesforce Partner Relationship Management
  • Detaillierte Kenntnisse im Bereich IT, Software Development, Software Architektur, Agile Arbeitsmethoden
  • Gute Kenntnisse mit Microservice-Architekturen sowie in Cloud-basierten Applikationen und Datenbanken
  • Gute Kenntnisse in Open Source Tools, openAPI, Java, PL/SQL, Apache Groovy, Kafka, Scripting, Jira
  • Gute Kenntnisse in Unit Testing, CICD und Testautomatisierung
  • Gute Kenntnisse von IT-Security-Konzepten
  • Kenntnisse angrenzender Fachgebiete wie z.B.  Projektmanagement, Betriebswirtschaft, Vendormanagement durch mindestens 3-jährige Berufserfahrung.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und  Englisch-Kenntnisse

 

Was wir Dir bieten 

Modernes, flexibles Arbeitsumfeld: Arbeite innerhalb Deutschlands wo Du willst. Ob im Homeoffice oder einem unserer Büros. Wir bieten Dir dabei maximale Flexibilität Deinen Arbeitstag zu gestalten. 

Weiterbildung & Entwicklung: Alles, was Du für Deinen individuellen Wachstumsweg brauchst. Mit einem persönlichem Entwicklungsplan, Learning Journeys und der Möglichkeit von Job Rotations, erreichst Du mit uns Deine Ziele – entsprechend unserem Leitgedanken „connect, learn and move2grow".  

Finanzielle Vorteile: Ein Smartphone zur dienstlichen und privaten Nutzung sowie die Möglichkeit über ein Guthaben auch Partner, Freunde und Familie zu versorgen, ist für uns selbstverständlich. Darüber hinaus profitierst Du von einer Vielzahl an Corporate Benefits. 

Gesundheit: Unser „Feel Good“ Programm sorgt dafür, dass es Dir gut geht. Unter anderem bieten wir Fitnesskurse, Ernährungsberatungen und Angebote zur Verbesserung der Ergonomie am Arbeitsplatz sowie der Work-Life-Balance an. 

Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen. Du kannst im Rahmen von Volunteering Days / Holidays oder Spendenläufen soziale Projekte unterstützen. 

 

Wie Du Dich bewirbst und was Du noch wissen solltest 

Überzeuge uns mit Deinem aussagekräftigen Lebenslauf sowie dazugehörigen Zeugnissen. Ein Motivationsschreiben oder Anschreiben brauchst Du bei uns nicht. Bitte beachte, dass Bewerbungen nur über unser Bewerberportal möglich sind und Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt werden können. 

 

Du hast Fragen zu unserem Bewerbungsprozess und Interesse an weiteren Informationen zu der Stelle? Dann wende dich bitte an unser Recruiting Team (de-recruiting@telefonica.com). 

 

Bei gleicher Eignung werden Bewerber:innen mit einer Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Alle Geschlechter sind gleichermaßen willkommen.