Diese Stelle teilen

Specialist Purchase to Pay (m/w/d), befristet

Datum: 01.03.2021

Standort: MÜNCHEN, DE

Unternehmen: Telefónica S.A.

Vertragsart: Vollzeit, befristet 

Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg
Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt

 

Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, haben Sie die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Sie werden entsprechend Ihrem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Ihnen im Bewerbungsprozess.

 

Wer wir sind?

Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.

Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit.

Werden auch Sie Teil unseres einzigartigen Teams und lassen Sie uns gemeinsam etwas bewegen!

 

Was sind Ihre Herausforderung bei uns?

  • Sie sind für die bilanzielle Bewertung und Abbildung von Sachverhalten (gemäß HGB & IFRS) sowie deren umsatzsteuerliche Würdigung verantwortlich
  • Sie begleiten Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse für das Nebenbuch und kümmern sich um die Ermittlung diverser Aufwandsabgrenzungen
  • Für die Aufbereitung von regelmäßigen Reportings stellen Sie die korrekte Kontierung sicher und sorgen für eine regelmäßige Kontenanalyse
  • Als Teilprojektleiter von z.B. M&A Transaktionen sind Sie erster Ansprechpartner ihres Teams für interne Kollegen und Stakeholder
  • Sie haben nicht nur Spaß an der bilanziellen Abwicklung von Prozessen und Projekten sondern tragen gerne auch durch neue Ideen zur qualitativen Verbesserung der Purchase to Pay Prozesse bei
     

Was Sie mitbringen?

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen idealerweise Purchase to Pay im Konzernumfeld
  • Kenntnisse der Bilanzierung nach HGB und IFRS
  • Methodische Projektkenntnisse aus Praxis oder Theorie von Vorteil
  • Souveränes Auftreten und Kommunikation im Umgang mit verschiedenen Zielgruppen
  • Sicherer Umgang mit MS Office und gute SAP Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 Ihre Benefits

Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.

Kommunikation: Ein Smartphone Ihrer Wahl (inkl. Vertrag) und die Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich.

Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria.

Weiterentwicklung ganz individuell: Mit einem persönlichen Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichen Sie mit uns Ihre Ziele. Zudem können Sie mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern.

Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Ihnen zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.)

Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Sie haben die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen.

 

 

Wie Sie sich bewerben und was Sie noch wissen müssen?

Überzeugen Sie uns mit Ihrem aussagekräftigen Lebenslauf sowie dazugehörigen Zeugnissen. Ein Motivationsschreiben brauchen Sie bei uns nicht. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen nur über unser Bewerberportal möglich sind und Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt werden können.

 

Sie haben Fragen zu unserem Bewerbungsprozess und Interesse an weiteren Informationen zu der Stelle? Dann wenden Sie sich bitte an den zuständigen Recruiter.

 

Recruiter: Anna-Lena Schermer

E-Mail: anna-lena.schermer@telefonica.com

 

Bei gleicher Eignung werden Bewerber (m/w/d) mit einer Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Alle Geschlechter sind gleichermaßen willkommen.