Diese Stelle teilen

Head of Capital Market Laws (m/w/d), Vollzeit, unbefristet

Datum: 29.05.2021

Standort: MÜNCHEN, DE

Unternehmen: Telefonica S.A.

Vertragsart: Vollzeit, unbefristet
Standort: München
Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt

 

Wer wir sind?

Wir sind Telefónica / O2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.

 

Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit.

Werden auch Sie Teil unseres einzigartigen Teams und lassen Sie uns gemeinsam etwas bewegen!

 

Was sind Ihre Herausforderungen bei uns?

  • Sicherstellung einer regelkonformen Corporate Governance gemäß Gesetz, Deutschem Corporate Governance Kodex sowie interner Regeln, inkl. deren laufender Anpassung.
  • Laufende Identifikation von rechtlichen Anforderungen und entsprechende Anpassung der internen Regeln und Vorgehensweisen
  • Vorbereitung und Durchführung der Hauptversammlungen in Zusammenarbeit mit Investor Relations
  • Sicherstellung der Rechtssicherheit der Hauptversammlungen und der dort gefassten Beschlüsse.
  • Organisation und Durchführung von Aufsichtsratssitzungen und dessen Ausschüssen, sowie rechtliche Beratung des Aufsichtsrats.
  • Beratung und rechtliche Gestaltung von komplexen Finanzierungs- und Kapitalmaßnahmen (z.B. Anleihen, Kredite, Kapitalerhöhungen).
  • Sicherstellung der Einhaltung der Insiderhandelsregeln (z.B. Insider-Schulungen, Ad-hoc-Publizitätspflichten).
  • Mitwirkung an der Finanzberichterstattung.
  • Begleitung von M&A-Transaktionen mit Fokus auf die Governance.
  • Laufende Identifikation und Minimierung von rechtlichen Risiken der Telefónica Deutschland Gruppe im Hinblick auf Kapitalmarktaktivitäten, konzern- und gesellschaftsrechtliche Anforderungen, inkl. der Schulung des Managements.
  • Zum Verantwortungsbereich gehört jeweils die rechtliche Prüfung, Beratung und Gestaltung, die Durchführung von Schulungen sowie die Führung von Verhandlungen und etwaigen Rechtsstreitigkeiten.

 

Was bringen Sie mit?

  • Erforderliche Ausbildung: Volljurist:in (2. Staatsexamen), Rechtsanwalt:in oder Syndikusrechtsanwalt:in.
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer entsprechend ausgerichteten Kanzlei und/ oder in einem börsennotierten Großunternehmen. Idealerweise Erfahrung in der Führung hochspezialisierter Teams.
  • Agile Kombination aus fachlicher Kompetenz, Organisationstalent und Seniorität  
    • Herausragendes Organisations- und Kommunikationstalent.
    • Hervorragende juristische Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsgebieten.
  • Fähigkeit, komplizierte juristische Fragestellungen schnell zu erfassen, Lösungsansätze und Empfehlungen zu erarbeiten sowie beides verständlich und prägnant zu erläutern.
  • Verhandlungssicheres Business-Englisch in Wort und Schrift.
  • von Vorteil:
    • Erfahrung im weiten Feld der Legal Tec Tools, wie zum Beispiel Automatisierung/ Standardisierung von Abläufen, Reports etc.
    • Spanischkenntnisse
       

Ihre Benefits

Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.

Kommunikation: Ein Smartphone Ihrer Wahl (inkl. Vertrag) und der Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich.

Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria.

Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichen Sie mit uns Ihre Ziele. Zudem können Sie mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern.

Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Ihnen zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.)

Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Sie haben die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen.

 

Wie Sie sich bewerben und was Sie noch wissen sollten?

Überzeugen Sie uns mit Ihrem aussagekräftigen Lebenslauf sowie dazugehörigen Zeugnissen. Ein Motivationsschreiben brauchen Sie bei uns nicht. Bitte beachten, Sie dass Bewerbungen nur über unser Bewerberportal möglich sind und Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt werden können.

 

Haben Sie Fragen zu unserem Bewerbungsprozess und Interesse an weiteren Informationen zu der Stelle? Dann wenden Sie sich bitte an den zuständigen Recruiter.

 

Recruiter: Farina Beckmann

E-Mail: farina.beckmann@telefonica.com

 

Bei gleicher Eignung werden Bewerber (m/w/d) mit einer Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Alle Geschlechter sind gleichermaßen willkommen.