Diese Stelle teilen

Head of Automation & Workplace Management (m/w/d), Vollzeit, unbefristet

Datum: 29.05.2021

Standort: MÜNCHEN, DE

Unternehmen: Telefonica S.A.

Vertragsart: Vollzeit, unbefristet
Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg
Eintritt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess.

 

Wer wir sind?

Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.

Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit.

Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!

 

Was sind Deine Herausforderungen bei uns?

  • Verantwortung für die Entwicklung von technischen Lösungskonzepten entlang der WPS Roadmap unter Berücksichtigung von Marktanalysen und Trends zur Integration und Weiterentwicklung WPS-Technologien und zur Steigerung des Kundennutzens, Reduzierung der Kosten und Sicherstellung der Zukunftsfähigkeit des Arbeitsplatzservice
  • Verantwortung für die zentrale Schnittstelle zwischen Dienstleister für WPS und den verschiedenen Projekten, sowie den Transition Aktivitäten der Bedarfsträger unter Einhaltung von Time, Quality und Budget
  • Verantwortung für die reibungslose und qualitätsgesicherte Integration der verschiedenen Augmentation-, Automatisation- und Analytics-Initiativen im eigenen Verantwortungsbereich, d.h. die Überführung der Anforderungen in den Betrieb bis hin zur Stabilisierungsphase (Operations Integration Management) im Tagesgeschäft.
  • Personalverantwortung für alle Mitarbeiter der Gruppen Automation & Workplace Management, inklusive der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Mitarbeiter und Förderung von Talenten im Rahmen der entsprechenden Tätigkeitsfelder (z.B. Methodenkompetenz, Fachkompetenz), sowie das Führen von Feedback- und Kritikgesprächen inkl. regelmäßiger Mitarbeiter Kommunikation.
  • Definition und Strukturierung der Ablauforganisation inkl. des Aufbaus eines Management Systems aus Kennzahlen zur Kontrolle und Nachsteuerung der Ergebnisse aus den Ablaufprozessen, sowie die regelmäßige Kontrolle und ggf. Anpassung der Aufbauorganisation an den sich verändernden unternehmerischen Zielen und Strategien
  • Aktive Initiierung und managen von Veränderungsprozessen
  • Identifizierung von strukturellen Problemen und Qualitätskontrolle der kontinuierlichen Verbesserungsmaßnahmen
  • Reporting der Gruppenergebnisse an den Direktor „Service Operations“
  • Verantwortung für die Beantragung, Steuerung und Einhaltung des zugeordneten Budgets.
     

Was bringst Du mit?

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (mit TU/FH Abschluss Informatik, Ingenieurswissenschaft oder Betriebswirtschaftslehre) sowie mehrere Jahre fachspezifische Berufserfahrung.

  • >10 Jahre in diversen Bereichen von größeren IT-Organisationen, vorzugsweise Erfahrung bei internationalen Unternehmen
  • >5 Jahre Führungsverantwortung in größeren Organisationen
  • Erfahrung in der Implementierung und Optimierung von Service Transition Prozessen sowie in der Konzeptionierung und Durchführung von Technologie-Projekten
  • Erfahrung im Projekt Management von IT Projekten und / oder Automatisierungs-Projekten sowie in der Steuerung von Lieferanten und Outsourcing Partnern
  • Stark ausgeprägte Entscheidungsfähigkeit und ergebnisorientiertes Handeln
  • Hohes Maß an zielorientiertem Führen, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Innovationsfreudigkeit
  • Ausgeprägte Kunden-, Service-, Markt-, Technologie- und Prozessorientierung
  • Hohes Maß an analytisch-systematischem Denken, an Konzeptionsstärke sowie an Organisations- und Steuerungsfähigkeit
  • Gute Kenntnisse im Bereich Projekt Management und Business Prozessen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Problemlösungsfähigkeit und Konfliktlösungsfähigkeit
  • Offenheit & Veränderungsbereitschaf sowie stark ausgeprägte Eigenverantwortung

 

Deine Benefits

Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.

Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl (inkl. Vertrag) und die Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich.

Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria.

Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern. 

Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.)

Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen.

Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung. 

 

Wie Du dich bewirbst und was Du noch wissen solltest?

Überzeuge uns mit Deinem aussagekräftigen Lebenslauf sowie dazugehörigen Zeugnissen. Ein Motivationsschreiben brauchst Du bei uns nicht.

Bitte beachte, dass Bewerbungen nur über unser Bewerberportal möglich sind und Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt werden können.

 

Du hast Fragen zu unserem Bewerbungsprozess und Interesse an weiteren Informationen zu der Stelle? Dann wende dich bitte an den zuständigen Recruiter.

 

Recruiter: Anna Kouzmenko

E-Mail: tech-recruiting@telefonica.com

 

Bei gleicher Eignung werden Bewerber (m/w/d) mit einer Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Alle Geschlechter sind gleichermaßen willkommen.