Diese Stelle teilen

Data Scientist (m/w/d)

Datum: 02.09.2022

Standort: MÜNCHEN, Deutschland

Unternehmen: Telefonica S.A.

Vertragsart: Vollzeit, unbefristet 
Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg 
Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt 

 

Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess. 
 

Wer wir sind? 

Wir sind o2/Telefónica  – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kund:innen mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.000 Mitarbeiter:innen hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen. 

  

Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 114.000 engagierten Mitarbeiter:innen weltweit. 

  

Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen! 

 

Was sind Deine Herausforderungen bei uns?

  • Analyse und Aufbereitung der Datenmengen sowie Definition und Erstellung geeigneter Prozesse zur automatisierten Weiterverarbeitung auf Basis von Datenbanken
  • Erstellung von Prototypen zur Erfassung, Verarbeitung und Qualitätskontrolle von Daten und Systemen
  • Strukturierung der Datenbasis (CAPEX/OPEX/RoU/KPIs) des Technology-Bereichs
  • Visualisierung der Ergebnisse in entsprechenden Tools (Tableau, Power BI) und Präsentationen auf Management-Level
  • Bereitstellung finanzieller und qualitativer Entscheidungsparameter
  • Synchronisation der Netzwerk- und IT-Datengrundlage
  • Pflege und Weiterentwicklung der bestehenden OPEX-/CAPEX-Datenbanken, mit dem Ziel einer konsistenten Integration in den Planungs- und Analyseprozess
  • Aufbereitung der Daten als Grundlage für künftige Entscheidungen im Unternehmen
  • Erstellung von Präsentationen anhand der ausgewerteten Daten
  • Vorbereitung und Durchführung von Qualitätskontrollen
  • Verbesserung der Tool-Chain im Bereich Technology Financial Management unter dem Aspekt einer weitgehenden Automatisierung
  • häufige Projektleitung mittlerer bzw. Teilprojektleitung in größeren Projekten innerhalb übergreifender Themengebiete inklusive Erstellung ökonomischer Bewertungen als Entscheidungsvorlage für das Management
  • Die Tätigkeit ist weitgehend eigenständig innerhalb der Policy; nur seltene Abstimmung der Meilensteine und Ergebnisse mit dem Vorgesetzten

 

Was bringst Du mit?

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Abschluss BWL, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieur, Elektrotechnik) oder vergleichbare Berufsausbildung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Gebiet Data Science oder vergleichbar idealerweise in der Telekommunikationsbranche
  • Detaillierte Kenntnisse im Bereich Big Data (Strukturierung, Analyse, Aufbereitung, Automatisierung sowie Prozesspflege)
  • Kenntnisse im Gebiet Technology (IT und/oder Netzwerk in einem Telekommunikations-, IT- oder High-Tech-Unternehmen)
  • Kenntnisse angrenzender Fachgebiete wie z.B. Controlling, Reporting, Accounting
  • Erfahrung in der Umsetzung von Veränderungsprozessen
  • Sehr gute Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohe Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen in einem dynamischen Umfeld
  • Starke Teamorientierung, Motivationsfähigkeit und Organisationstalent
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Unternehmerisches Denken und Handeln, innovative und kreative Herangehensweisen

 

Deine Benefits 

Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. 

Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl zur dienstlichen und privaten Nutzung sowie die Möglichkeit über ein Guthaben auch Partner:innen, Freunde und Familie zu versorgen, ist für uns selbstverständlich.  

Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria. 

Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern.  

Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.) 

Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen. 

Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung.