Diese Stelle teilen

Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) in Aktien-, Kapitalmarktrecht, Vollzeit, unbefristet

Datum: 09.10.2021

Standort: Deutschland, Deutschland

Unternehmen: Telefonica S.A.

Vertragsart: Vollzeit, unbefristet
Standort: München
Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt

 

Wer wir sind?

Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.

 

Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit.

 

Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!

 

Was sind Deine Herausforderungen bei uns?

  • Eigenständige juristische Betreuung der verschiedenen Fachbereiche der börsennotierten Telefónica Deutschland Gruppe (insbesondere Finance, Kommunikation, HR) als interne Mandanten im Rahmen des Zuständigkeitsbereichs der Abteilung sowie des Vorstandes, insbesondere bei komplexen rechtlichen Fragestellungen zu den gesetzlichen Anforderungen an eine Aktiengesellschaft, inkl. der gesetzlichen Folgepflichten an die Börsennotierung (z.B. Directors Dealings, Insiderthemen, Ad-Hoc-Mitteilungen, Related Party Transactions, sonstige Publizitätspflichten)
  • Selbstständige und unabhängige juristische Beratung und Bewertung komplexer juristischer Fragestellungen im Rahmen von Projekten durch Analyse, Darstellung und Vermittlung rechtlicher Risiken, Gestaltungsspielräume und Lösungsmöglichkeiten
  • Abschließende rechtliche Beurteilung und Vermittlung der Anforderungen der Corporate Governance (Gesetz, Satzung, Geschäftsordnungen, interne Richtlinie, DCGK) an Vorhaben und Projekte der Fachbereiche
  • Selbständige Erstellung von Rechtsgutachten zu übergeordneten, hochkomplexen und teilweise neuartigen rechtlichen Fragestellungen oder unternehmensrelevanten Einzelfragen sowie die Erläuterung der Ergebnisse in mündlicher und schriftlicher Form, z.B. auch als Tischvorlagen.
  • Selbständige Erstellung von Berichtsteilen im Rahmen der Konzernberichtserstattung, u.a. zur Corporate Governance
  • Rechtliche Betreuung und Ansprechpartner des international besetzten Aufsichtsrats der AG (derzeit je acht Anteilseigner- und  Arbeitnehmervertreter), sowie der Ausschüsse des Aufsichtsrats
  • Auftreten als Rechtsanwalt bzw. Syndikusrechtsanwalt auch gegenüber Gerichten und Behörden (insbesondere der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen)
  • Mitwirkung an der Vorbereitung und Durchführung der (virtuellen) Hauptversammlung
  • Eigenverantwortliche Begleitung von Spezialprojekten als Projektleiter (z.B. M&A Transaktionen, Anleihebegebungen, Green Financing, Kapitalmaßnahmen)
  • Darstellung und Vermittlung einschlägiger Entwicklungen aus Gesetzgebung (z.B. ARUG II) und Rechtsprechung sowie Gestaltung notwendiger Umsetzungsmaßnahmen
  • Zum Verantwortungsbereich gehört jeweils die rechtliche Prüfung, Beratung und Gestaltung, die Durchführung von Schulungen sowie die Verhandlung von Verträgen und das Führen etwaiger Rechtsstreitigkeiten

 

Was bringst Du mit?

  • Volljurist (m/w/d), möglichst mit zwei überdurchschnittlichen juristischen Examina
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer entsprechend ausgerichteten Kanzlei und/ oder in einem börsennotierten Großunternehmen
  • Hervorragende juristische Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsgebieten
  • Fähigkeit, komplizierte juristische Fragestellungen schnell zu erfassen, Lösungsansätze und Empfehlungen zu erarbeiten sowie beides verständlich und prägnant zu erläutern
  • Organisations- und Kommunikationstalent
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Verhandlungssicheres Business-Englisch in Wort und Schrift, Spanischkentnisse sind von Vorteil
  • Erfahrung im weiten Feld der Legal Tec Tools, wie zum Beispiel Automatisierung/ Standardisierung von Abläufen, Reports etc. sind von Vorteil

 

Deine Benefits

Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.

Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl (inkl. Vertrag) und der Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich.

Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria.

Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern.

Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.)

Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen.

 

Wie Du dich bewirbst und was Du noch wissen solltest?

Überzeuge uns mit Deinem aussagekräftigen Lebenslauf sowie dazugehörigen Zeugnissen. Ein Motivationsschreiben brauchst Du bei uns nicht. Bitte beachte, dass Bewerbungen nur über unser Bewerberportal möglich sind und Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt werden können.

 

Du hast Fragen zu unserem Bewerbungsprozess und Interesse an weiteren Informationen zu der Stelle? Dann wende dich bitte an talent-operations@telefonica.com

 

Bei gleicher Eignung werden Bewerber (m/w/d) mit einer Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Alle Geschlechter sind gleichermaßen willkommen.