Diese Stelle teilen

Werkstudent (m/w/d) Product & Marketing bei Ortel Mobile, befristet

Datum: 30.09.2021

Standort: DÜSSELDORF, DE

Unternehmen: Telefonica S.A.

Vertragsart: Teilzeit, befristet
Standort: Düsseldorf
Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt

 

 

Wer wir sind?

Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.

Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit.

Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!

 

Über Ortel Mobile:

Ortel Mobile ist der führende deutsche Anbieter von Kommunikation für Menschen mit Migrationshintergrund. Von Düsseldorf aus bieten wir Mobilfunkprodukte auf Prepaid-Basis für attraktive Verbindungen ins europäische und internationale Ausland, sowie innerhalb Deutschlands an. Zum preiswerten und transparenten Basis-Tarif können verschiedene Optionen hinzu gebucht werden, beispielsweise für die Nutzung von SMS, Roaming oder dem mobilen Internet.

 

Zur regelmäßigen Unterstützung unseres Marketing-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Werkstudenten (m/w/d):

 

Was sind Deine Herausforderungen bei uns?

  • Unterstützung bei der Pflege der Webseite in 10 Sprachen in einem CMS-System
  • Planung und Umsetzung von Sponsoringmaßnahmen/Events
  • Koordination von Übersetzungen
  • Unterstützung bei der Planung und Steuerung von ethnospezifischen Werbemaßnahmen

 

Was bringst Du mit? 

  • Fortgeschrittenes Vollzeit Hochschulstudium
  • Interesse an Werbung und Marketing
  • Erfahren im Umgang mit MS Office
  • Idealerweise gute Kenntnisse des Telekommunikationsmarktes
  • Idealerweise Kenntnisse einer Fremdsprache/Fremdsprachen außer Englisch


Deine Benefits

Flexibles Arbeiten: Deine Vorlesungszeiten haben sich geändert? Kein Problem – wir besprechen Deine Arbeitszeiten individuell und passen diese gemeinsam auf Deine Bedürfnisse an.

Teamevents: Als vollwertiges Mitglied bist du auch bei Events jederzeit willkommen.

Praxisnähe: Du erhältst einen umfassenden Einblick in den Berufsalltag und kannst uns mit Deinem Wissen bereichern.

Networking: Du bist Teil des Studierendennetzwerkes der Telefónica und hast die Möglichkeit Dich zu jeder Zeit fachbereichs- und gesellschaftsübergreifend mit den Praktikanten, Werkstudenten, Bachelor- und Masteranden über unseren digitalen Studierenden-Kanal bei uns auszutauschen!

Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.

Home Office: Du hast die Möglichkeit, in Abstimmung mit Deinem Vorgesetzten, auch von zuhause zu arbeiten.

Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffee- und Teespezialitäten und Wasser stehen Dir in unseren Offices jederzeit zur Verfügung.

Vorstellungsgespräch? Keep Calm! Wenn Deine Voraussetzungen zu uns passen, laden wir Dich gerne zu einem gemeinsamen Get2Know ein. Wir wollen Dich als Menschen – und nicht bloß als Mitarbeiter kennenlernen!

Wie Du dich bewirbst und was Du noch wissen solltest?

Überzeuge uns mit Deinem aussagekräftigen Lebenslauf sowie dazugehörigen Zeugnissen. Ein Motivationsschreiben brauchst Du bei uns nicht. Bitte beachte, dass Bewerbungen nur über unser Bewerberportal möglich sind und Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt werden können.

 

Du hast Fragen zu unserem Bewerbungsprozess und Interesse an weiteren Informationen zu der Stelle? Dann wende dich bitte an das nachfolgende Postfach

E-Mail: talent-operations@telefonica.com

 

Bei gleicher Eignung werden Bewerber (m/w/d) mit einer Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Alle Geschlechter sind gleichermaßen willkommen.